Mehr Begegnung. Mehr Entfaltung. Mehr Glück.

Herzlich willkommen in der Praxis *zusammenunterwegs*:

entwicklungsfördernde Begleitung für besondere Menschen


Was kann ich für Sie tun?

  • Individuell und empathisch unterstütze ich Ihr Kind in seiner persönlichen Entwicklung bei Themen wie Lernen, herausforderndes Verhalten oder psychischen Schwierigkeiten.
  • Als Mutter und Vater begleite ich Sie bei Ihrer Auseinandersetzung mit dem Thema Behinderung und seinem Einfluss auf die persönliche Lebensgestaltung.

Besonders am Herzen liegen mir die Familien und Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit

- Down Syndrom

- Down Syndrom plus ASS

- autistischter Spektrumsstörung

- auffälligem Verhalten

- Entwicklungsverzögerungen

 

Ich glaube an die Einzigartigkeit und an Potential und Stärke jedes Einzelnen.

Mit Herzblut setze ich mich dafür ein, Stärken und Talente herauszuschälen. Der Mensch (und nicht das Symptom) stehen im Zentrum.

Sie und Ihr Kind sind die ExpertInnen für die Fragen, die Sie beschäftigen. Gute Entwicklungsschritte werden von uns gemeinsam erarbeitet und umgesetzt.


aktuell bei zusammenunterwegs

Workshop: Time to be happy!

Reiten, lernen, stark werden

 

Erlebnis-Tage für Familien mit Kindern und Jugendlichen mit Trisomie 21

 


 

 14. – 18. August 2018

Bio-Hof al Canton, Le Prese / GR

Begegnung mit Pferden und Lernatelier

  • individuelle Lern- und Entwicklungsförderung für Kinder und Jugendliche mit Trisomie 21
  • Begegnung mit Pferden
  • Austausch rund um persönliche Themen für die Eltern
Download
Time to be happy: reiten, lernen, stark werden
Workshop für Kinder und Jugendliche mit Down Syndrom und ihre Familien
Time to be happy pdf.pdf
Adobe Acrobat Document 522.8 KB


Ich unterstütze Sie gerne bei Fragen zu der Entwicklung ihres Kindes oder eigenen Anliegen.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir!

079 753 38 86

info@zusammenunterwegs.com


Termine nach Absprache.

Winterthur und Umgebung. Hausbesuche möglich. 

Bei weiterer Entfernung arbeite ich neu auch über Skype.

Sprachen: deutsch, französisch, englisch und spanisch.